Kategorie: Allgemein

Waren die eigenen vier Wände früher erschwinglicher?

Die eigenen vier Wänden sind für viele Menschen ein wichtiges Ziel im Leben. Doch durch gestiegene Baupreise, Zinsanstieg und Wegfall von Förderungen scheint dieser Traum gerade für junge Familien heute unerreichbar. Viele Menschen haben den Eindruck, früher sei es definitiv leichter gewesen, eine eigene Immobilie zu finanzieren. Doch ist dieser Eindruck richtig?

Weiterlesen >

Steuervorteile machen Schule. Abschreiben ist ausdrücklich erlaubt!

Die geplante neue degressive Abschreibung (AfA) für den Wohnungsbau ist noch nicht verabschiedet: Die Maßnahme ist Teil des Wachstumschancengesetzes, das der Bundesrat zur Nachverhandlung in den Vermittlungsausschuss verwiesen hat. Die Länderchefs befürchten vor allem Steuerausfälle für die Länder und Kommunen. Wann der Vermittlungsausschuss tagt und ob und wann ein Kompromiss gefunden wird, ist derzeit noch völlig ungewiss.

Weiterlesen >

Wohnen mit bester Aussicht auf den Ruhestand

Das gesetzliche Rentenniveau in Deutschland ist niedrig. Unter den OECD-Staaten liegt es im unteren Drittel der 38 Mitgliedstaaten*. Niedrigere Beitragssätze, geringere staatliche Zuschüsse an die Rentenkassen und die Anpassung an die Lohnentwicklung statt an die Inflation führen zu zum Teil deutlich niedrigeren Renten als in vielen anderen Ländern. Zudem sind die Beitragszeiten in Deutschland im Durchschnitt kürzer.

Weiterlesen >

Energie sparen & Nerven schonen beim Wohnungskauf

Wer eine Eigentumswohnung kauft, um sie selbst zu bewohnen oder zu vermieten, will Sicherheit: Die Immobilie soll wertbeständig sein und eine gute Investition in die Zukunft darstellen. In diesem Zusammenhang stellt sich immer auch die Frage nach der Energieeffizienz und der technischen Ausstattung des Gebäudes.

Weiterlesen >